Suchbegriff eingeben

Bäcker (m/w/d) - ab sofort bewerben

Bäcker/-in

Berlin | Ab sofort

Wir [suchen] ab sofort nach einem Bäcker m/w/d zur sofortigen Anstellung. Die Stelle ist in Vollzeit zu vergeben. Sie arbeiten in einer 40-Stunden-Woche. Der Stundenlohn beträgt 14 €. Bewerben Sie sich am besten noch heute telefonisch bei Frau Ortak unter +49 30 2360880 oder per Email marzahn.verkauf@perzukunft.de AUFGABENFELD - Bedienung der Scannerkasse - Abrechnung der Kasse zum Ende Ihrer Schicht - Abkassieren der Kundschaft Anforderungen: - Abgeschlossene Ausbildung als Bäcker (m/w/d) - Grundkenntnisse im Bereich Backwaren und deren Verarbeitung - Praktische Erfahrung im Verkauf Referenznummer: 12016-10001050181-S Wir suchen aktuell Sie als Bäcker/in für den Bezirke Biesdorf, Prenzlauer Berg und Spandau. Wir, PerZukunft Arbeitsvermittlung GmbH & Co KG in der Filiale Marzahn, sind von DEKRA geprüft und als Träger nach AZAV mit der Zertifizierungsnummer 31T1112195/2 zugelassen. Als private Arbeitsvermittlung arbeiten wir mit den Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheinen der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters. Zudem kooperieren wir mit einigen unserer Kunden im Bereich Verkauf, welche die Kosten für die erfolgreiche Vermittlung tragen. Mit dem Absenden der Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen unserer Vermittlertätigkeit elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.perzukunft.de/pages/data-protection PerZukunft Arbeitsvermittlung GmbH & Co. KG Allee der Kosmonauten 33G 12681 Berlin Damla Ortak +49 30 2360880 marzahn.verkauf@perzukunft.de BA

Angebot 142691

Bäcker (m/w/d) - ab sofort bewerben

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.