Suchbegriff eingeben

Bäckereifachverkäufer/in gesucht m/w/d

Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Zandt, Oberpfalz | Ab sofort

„Die Kunst des Backens entsteht durch die Liebe zum Handwerk.“ So steht es an der Wand unserer Bäckerei Holzapfel in Zandt. Wir zählen zu den besten Bäckereien Bayerns und bieten unseren Kunden Spitzenqualität, die auf Wissen, Erfahrung, handwerklichem Können und der Verwendung hochwertiger Rohstoffe basiert. Diese Philosophie setzt sich durch und wir wollen unseren Verkauf stärken. Zur dauerhaften Verstärkung des Teams in unserem Stammhaus suchen wir zumnächstmöglichen Zeitpunkt eine/n verantwortungsbewusste/n Bäckereifachverkäufer/in! Bei der Suche nach unserem neuen Teammitglied legen wir Wert auf Motivation, Teamfähigkeit und Liebe zum Handwerk. Auch wenn Sie keine direkte Ausbildung als Bäckereiverkäufer haben, aber die Tätigkeit gern erlernen wollen und Erfahrung aus ähnlichen Berufszweigen mitbringen, möchten wir sie ebenfalls gern kennenlernen. Ihre Aufgaben bei uns umfassen: - Verkauf der eigenen Spezialitäten und Ergänzungssortimente - Präsentationen der Waren - Kassieren und Abrechnen Ihr Profil: - abgeschlossene Berufsausbildung und erste Erfahrung oder Interesse an Lebens- oder Nahrungsmitteln - selbständiges zügiges Arbeiten - Bereitschaft zur raschen Einarbeitung und Teamfähigkeit - Verantwortungsbewusstsein. Arbeitszeitrahmen: Mo. bis Fr. Start Früh ca. 06:00 bis 18:00 Uhr, Sa. 06:00 bis 12:30 Uhr, 20-40 h/Woche, freie Tage nach Plan Wir bieten: - tarifliche Arbeitsbedingungen des Bayer. Bäckerhandwerks, - Dauerarbeitsstelle in einem netten Team und gute berufliche Entwicklungschancen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich doch gleich noch heuteoder kommen Sie gern mit Ihren beruflichen Nachweisen gerne vorbei!

Angebot 142055

Bäckereifachverkäufer/in gesucht m/w/d

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.