Suchbegriff eingeben

Ausbildung als Bäcker/-in

Bäcker/-in

Bönningstedt | Ab dem 01.09.2024

Wir sind Kolls Unser Familiengefühl und norddeutsche Herkunft machen uns anders: Traditionelle Back-Rezepturen und frische Ideen leben wir seit mehreren Generationen. Wir produzieren und verkaufen handwerklich ausgezeichnete Backwaren aus regionalen, hochwertigen Rohstoffen. Damit sind unsere Produkte wertvollste Lebensmittel für ernährungsbewusste Menschen. Zugleich sind unsere Produkte einzigartig: Eulenbrot, Klüntjes oder Kolls’tanien – die gibt es nur bei uns! Knusprig, Originell, Liebevoll, Lecker und Sinnlich – das ist Kolls! Die einladende Stimmung in unsere Filialen schafft für jeden Gast eine herzlich-familiäre Auszeit und rundet das Kolls-Erlebnis ab. Wir bieten zum 01.09.2024 einen Ausbildungsplatz zum/zur Bäcker/in (m/w/d) an. Es wäre auch noch ein sofortiger Einstieg möglich. Aufgaben und Tätigkeiten kompakt Bäcker/innen (m/w/d) stellen Brot und Brötchen, Backwaren aus Blätter-, Mürbe- oder Hefeteig, Torten und Süßspeisen, Partygebäck und kleine Gerichte her. Dazu wiegen und messen sie die Zutaten, z.B. Mehl, Milch, Eier, Hefe, Gewürze und Zucker, ab und mischen sie nach Rezept zusammen. Sie überwachen die Teigbildungs- und Gärungsvorgänge und beschicken die Öfen. Schließlich glasieren oder garnieren sie die Waren, um sie zu verfeinern und sie noch appetitlicher aussehen zu lassen. Die Ausbildung im Überblick Bäcker/in (m/w/d) ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk. Anforderungen: - Hauptschulabschluss mit einem befriedigenden Durchschnitt - Motivation, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit Bei Interesse freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung per Post oder per E-Mail oder über unsere Homepage www.baeckerei-kolls.de.

Angebot 141998

Ausbildung als Bäcker/-in

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.