Suchbegriff eingeben

Ausbildung als Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Waltershausen, Thüringen | Ab dem 01.08.2024

Die Bäckerei Stiebling in Schwarzhausen bietet zum 01.08.2024 einen Ausbildungsplatz zum/zur Verkäufer/in. Die Tätigkeit im Überblick: Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei verkaufen Brot und Backwaren, zum Teil auch kleine Imbisse. Sie bedienen und beraten Kunden, präsentieren ihre Waren und halten den Verkaufsraum sauber. Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei sind vorwiegend in Bäckereien und Einzelhandelsgeschäften tätig. Darüber hinaus können sie auch in der Gastronomie beschäftigt sein, vorrangig im Verpflegungsbereich bei Catering-Unternehmen oder in der Hotellerie. Die Ausbildung im Überblick: Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Es handelt sich um eine bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung im Lebensmittelhandwerk und -handel. Anforderungen: - mindestens Hauptschulabschluss - keine speziellen Noten vorausgesetzt - Motivation und Lernbereitschaft werden erwartet

Angebot 141992

Ausbildung als Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.