Suchbegriff eingeben

Ausbildung Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Brüggen | Ab dem 01.08.2024

Deine Aufgaben: Das Verkaufsteam ist die Visitenkarte unserer Landbäckerei und repräsentiert unser Familienunternehmen nach außen. Wer bei uns in den Fachgeschäften arbeitet, entscheidet mit darüber, ob ein Kunde mit uns und unseren Produkten zufrieden ist. Du bedienst und berätst unsere Kunden, lernst unsere Backwaren so zu präsentieren, dass der Kunde sich angesprochen fühlt und gerne bei uns einkauft. Warenkunde, also die Zusammensetzung und Herstellungsverfahren, sowie das Lagern von Lebensmitteln inklusive Hygienevorschriften und das Kalkulieren von Preisen sind weitere Inhalte deiner 3-jährigen Ausbildung, die gegebenenfalls verkürzt werden kann. Während und nach der Ausbildung bieten wir dir zahlreiche Möglichkeiten, sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln. Deine Voraussetzungen: Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt. Besonders wichtig ist für uns die Freundlichkeit im Umgang mit Menschen. Darüber hinaus Teamgeist, Leidenschaft und Engagement. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen. Bitte sende deine Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Telefonnummer per E-Mail an bewerbung@stinges.de

Angebot 142480

Ausbildung Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.