Suchbegriff eingeben

Bäcker/in in Berlin gesucht

Konditor/-in

Berlin | Ab sofort

perZukunft ist eine private Arbeitsvermittlung und auf der Suche nach Ihnen! Im Kundenauftrag suchen wir eine/n fleißige/n Bäcker/in für verschiedene Standorte in Berlin. Bewerben Sie sich am besten noch heute telefonisch bei Frau Wojdat unter +49 30 2065800 oder per Email steglitz.verkauf@perzukunft.de Folgende Tätigkeiten erwarten Sie künftig: - Herstellung von Brot, Kleingebäck, Feinbackwaren sowie Backwarensnacks - Entwicklung neuer Produkte - Beachtung der Hygienerichtlinien an Ihrem Arbeitsplatz Ihr Profil: - Abgeschlossene Berufsausbildung als Bäcker/in oder Konditor/in - Berufserfahrung - Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich der Backwaren - Sie haben Spaß an Ihrer Arbeit und sind zeitlich flexibel - Ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen runden Ihr Profil ab Referenznummer: 12016-10001023919-S Wir suchen aktuell Sie als Konditor/in für den Bezirk Steglitz. Wir, PerZukunft Arbeitsvermittlung GmbH & Co KG in der Filiale Steglitz, sind von DEKRA geprüft und als Träger nach AZAV mit der Zertifizierungsnummer 31T1112195/2 zugelassen. Als private Arbeitsvermittlung arbeiten wir mit den Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheinen der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters. Zudem kooperieren wir mit einigen unserer Kunden im Bereich Verkauf, welche die Kosten für die erfolgreiche Vermittlung tragen. Mit dem Absenden der Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen unserer Vermittlertätigkeit elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.perzukunft.de/pages/data-protection PerZukunft Arbeitsvermittlung GmbH & Co. KG Schildhornstraße. 92 12163 Berlin Angelina Wojdat +49 30 2065800 steglitz.verkauf@perzukunft.de BA

Angebot 142442

Bäcker/in in Berlin gesucht

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.