Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Nachwuchs gewinnen, Zukunft sichern.

Die Leitfäden zur Fachkräftesicherung für Innungsbetriebe

Was ist eigentlich eine gute Ausbildung, und was hat diese mit dem Erfolg meines Unternehmens zu tun? Wie finde ich als Betrieb junge Menschen, die ich für eine Ausbildung und Karriere im Bäckerhandwerk begeistern kann? Und gibt es darüber hinaus noch weitere Zielgruppen, die angesprochen werden können?

Die Leitfäden zu den Themen „gute Ausbildung“, „Flüchtlinge“ und „Quereinsteiger“ geben einen Überblick zu diesen Fragestellungen und liefern Ihnen praktische Tipps und Handlungsempfehlungen für die Nachwuchsarbeit und Fachkräftesicherung in Ihrem Unternehmen.

Leitfaden - gute Ausbildung

Leitfaden - gute Ausbildung

In dem Leitfaden „gute Ausbildung“ geht es um Schwerpunkte wie beispielsweise Recruiting und Ausbildungsmarketing, Kommunikation und Motivation in der Ausbildung und das Anwerben von Kandidatinnen und Kandidaten für eine Ausbildung und Karriere im Bäckerhandwerk.

Zum Leitfaden

Leitfaden - Flüchtlinge

Leitfaden - Flüchtlinge

Der Zentralverband stellt für alle interessierten Innungsbäcker einen Leitfaden mit vielen nützlichen Informationen zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit zur Verfügung.

Zum Leitfaden

Leitfaden - Quereinsteiger

Leitfaden - Quereinsteiger

Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, welche Perspektiven und Chancen sich für Ihren Betrieb durch Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger bieten und wie Sie diese optimal nutzen.

Zum Leitfaden