Suchbegriff eingeben

Handwerksbäckerei Stadler sucht Nachwuchs (m/w/d)

Bäcker/-in

München | Ab sofort

Ab sofort suchen wir Auszubildende zum/zur BäckerIn. 1958 wurde in der Amalienstraße der Grundstein für unsere, bis heute beständige, Familienbäckerei gelegt. Schon als Kind wuchs ich sozusagen in der Mehlschüssel auf. Auch deshalb liegt es mir, vor allem als Bäckermeister, sehr am Herzen das wunderbare und leider oft unterschätzte Bäckerhandwerk an nachfolgende Generation weiterzugeben. So wie es mein Vater mir mitgegeben hat. Unsere Backstube befindet sich in Haidhausen. Dort backen wir nach traditionell-handwerklicher Art. Die Verwendung von besten Rohstoffen, Zutaten, sowie reinen Natursauerteigen und die Verarbeitung von Mehlen, ausschließlich von bayerischen Bauern, sind für uns selbstverständlich. Als Teil unseres Teams genießt du ein familiäres Arbeitsklima, gute Karriereaussichten und einen krisenfesten Arbeitsplatz. Durch unser vielseitiges Ausbildungsprogramm wirst auch du das Bäckerhandwerk lieben lernen. Das sollst du mitbringen: - erfolgreicher Schulabschluss - keine Probleme mit Nachtarbeit - Zuverlässigkeit - Spaß daran, Neues zu lernen Wenn wir dein Interesse noch nicht geweckt haben sollten, dann schau für weitere Eindrücke gern auf unserer Website vorbei: www.baeckereistadler.de Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Email: baeckerei.stadler@gmx.net

Angebot 142183

Handwerksbäckerei Stadler sucht Nachwuchs (m/w/d)

Ganz unkompliziert ohne Bewerbungsmappe bewerben...

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.

Unsere Bäckerei erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs.1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen, Auskunft der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.