Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Meldungen Corona-Krise

News

Aktion 5000 Brote auch dieses Jahr erfolgreich

Trotz schwieriger Zeiten und widriger Umstände haben auch im Corona-Jahr 2020 in ganz Deutschland Konfirmanden zusammen mit Bäckern aus ihrer Region Brote für den guten Zweck gebacken. So konnte die Aktion „5000 Brote – Konfis backen für die Welt“ dieses Jahr in alternativen Formaten stattfinden. Die Themen der Aktion – wie globale Ungleichheit, Hunger und Armut, die Lebenssituationen von Jugendlichen oder die Relevanz von Bildung – sind durch Covid-19 noch verschärft worden.

Das Engagement von Konfirmanden, Kirchengemeinden und Bäckern ist vor diesem Hintergrund und den herausfordernden Rahmenbedingungen besonders lobenswert. Auch der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerkes, Michael Wippler ist begeistert: „Für uns ist die Aktion wichtig, weil Jugendliche auf diesem Weg einen Einblick ins Handwerk erhalten. Dieser ist zum Teil so nachhaltig, dass einige Konfirmanden später eine Ausbildung in den Bäckereien begonnen haben. Viele unserer Bäcker sind daher mit Begeisterung jedes Jahr dabei.“

Ein kleines Video von Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde aus Bodenheim/Nackenheim  finden Sie unter dem LINK

https://www.baeckerhandwerk.de/politik-presse/verbandsarbeit-events/5000-brote-bericht-und-einblicke/