Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Zum 01. Juni 2019 suchen wir eine/n ...

Referent/-in mit Schwerpunkt Lebensmittelrecht

 

Sie sind Volljurist/in und bearbeiten die folgenden Bereiche:

  • Lebensmittel- und Verbraucherschutzrecht mit europarechtlichen Bezügen,
  • Wettbewerbsrecht,
  • gewerblicher Rechtsschutz (Markenrecht, Urheberrecht, Lizenzrecht),
  • alle Rechtsfragen, die der Betrieb einer Handwerksbäckerei mit sich bringt.

Sie beraten unsere Mitgliedsbetriebe und -verbände fundiert und mit praxisgerechten Lösungen. Sie vertreten die Interessen unseres Handwerks und unterstützen Präsidium und Geschäftsführung in allen anfallenden Aufgaben. Darüber hinaus arbeiten Sie in Verbandsgremien auf nationaler und europäischer Ebene mit.

Sie haben das zweite juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen und verfügen über ein bis zwei Jahre Berufserfahrung im Lebensmittelrecht. Verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus. Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache sind wünschenswert. Wir erwarten eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung, sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturiertes Denken und eine pragmatische Vorgehensweise. Zudem zeichnen Sie ein selbstständiger Arbeitsstil und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauigkeit aus, ebenso wie hohe Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in Vollzeit und unbefristete Festanstellung
  • Ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kollegialem Verhältnis
  • Einen kurzen Draht zu Vorstand, Mitgliedern und Betrieben
  • Einen attraktiven Standort und Dienstsitz im Herzen Berlins
  • Eine sympathische Branche mit hohem Identifikationspotential

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin ausschließlich per E-Mail an:

bewerbung@baeckerhandwerk.de

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.
Hauptgeschäftsführer Daniel Schneider
Neustädtische Kirchstraße 7a
10117 Berlin