Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

News

09. Juni 2011

Das Deutsche Bäckerhandwerk zu Gast auf der Bakery China

Backwaren verzeichnen in China kontinuierlich steigende Umsätze, somit wird Brot zunehmend auch als Grundnahrungsmittel entdeckt. Dies spiegelt sich auch in der alljährlich stattfindenden Bakery China wieder, der Internationalen Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk, der größten ihrer Art im asiatischen Raum.

Zur Eröffnung der diesjährigen Messe am 11.05.2011 war auch eine Delegation des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks in Shanghai vor Ort: Präsident Peter Becker eröffnete die Messe gemeinsam mit seinem chinesischen Kollegen Zhu Nian Lin (China Association of Bakery & Confectionery Industry). Anschließend überzeugten sich die beiden Verbandsspitzen gemeinsam mit Vizeministerin Pan Bei Lei (State Administration of Light Industry) und Hauptgeschäftsführer Amin Werner bei einem Rundgang durch die Messehallen von der Vielfalt und Qualität der Exponate.

„Ich beobachte die Bakery China nun schon seit über 10 Jahren mit großer Aufmerksamkeit. Der Markt für Bäckereierzeugnisse im asiatischen Raum entwickelt sich äußerst dynamisch,“ zeigte sich Präsident Peter Becker beeindruckt.


Das freundschaftliche Verhältnis zu Vizeministerin Pan Bei Lei und den chinesischen Kollegen fördert den gemeinsamen Austausch zwischen dem deutschen und dem chinesischen Bäckerhandwerk. Regelmäßig besuchen chinesische Bäckergruppen Kurse in der Akademie Weinheim. Zum Abschluss des Besuchs konnten sich die chinesischen Partner über eine herzliche Einladung zur iba 2012 in München freuen.

Foto: (v.l.n.r.): Präsident Zhu Nian Lin (China Association of Bakery & Confectionery Industry), Vizeministerin Pan Bei Lei (State Administration of Light Industry), Präsident Peter Becker (Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e. V.)
 

Pressekontakt:
Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.
Peter Becker, Präsident
RA Amin Werner, Hauptgeschäftsführer
Tel: (030) 20 64 55-0
E-Mail: zv@baeckerhandwerk.de